Auf dem neuesten Stand: Fährschiff „Meersburg“ war in Revision

Die „Meersburg“ ist 68 Meter lang und kann bis zu 700 Personen und 54 PKW mitnehmen.
Die „Meersburg“ ist 68 Meter lang und kann bis zu 700 Personen und 54 PKW mitnehmen. (Bild: Stadtwerke Konstanz)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Das Fährschiff „Meersburg“ war in Revision und ist nun technisch und optisch auf dem neuesten Stand. „Wir haben das Schiff auf Herz und Nieren geprüft“, berichtet Tihomir Bakaric, Leiter der Werkstatt des Fährbetriebs der Stadtwerke Konstanz.

„Die gesamte Stahlkonstruktion wurde begutachtet und Schadstellen ausgebessert.“ Im November 2023 war das Schiff für drei Wochen in Landrevision in Romanshorn, bevor es für die übrigen Arbeiten am Schiff zurück nach Konstanz gebracht wurde: „Bei der Landrevision hat man die seltene Gelegenheit, das Unterwasserschiff genau zu begutachten. Die Beschichtung des gesamten Schiffes musste aufgrund des Zustandes erneuert werden. Bei dieser Gelegenheit wurde auch das neue Corporate Design umgesetzt.“

„Unter Deck wurde die Antriebsanlage – Motoren, Getriebe und Antriebswelle – überholt“, so Bakaric. Dazu gehört die Inspektion und Reinigung sämtlicher Filter und Leitungen, die Überholung der Antriebe gemäß Herstellervorgaben und eine Reihe weiterer Arbeiten, die durch die Mitarbeiter der Fähre-Werkstatt im Rahmen einer Landrevision durchgeführt werden.

Auch das Frisch- und Abwassersystem wurde gereinigt und gewartet und sämtliche Rettungsmittel unter Sicherheitsaspekten überprüft. „Nach außen hin besonders sichtbar ist der neue Anstrich mit dem roten Balken“, so Bakaric. Damit gleicht die Fähre nun den neueren Fährschiffen „Lodi“ und „Richmond“, die in ihrem Design das Stadtwerke-Rot aufnehmen. Nach und nach sollen auch die weiteren Fähren in dieser Weise umgestaltet werden. Im Zuge der Revision wurde die Zulassung der Fähre „Meersburg“ verlängert: Sie gilt nun bis 2029.

Fakten zur Fähre „Meersburg“

Die Fähre ist Baujahr 1980 und wurde in Kressbronn durch die Bodan-Werft gebaut. Damit ist sie das zweitälteste Schiff der Flotte. Die „Meersburg“ ist 68 Meter lang und kann bis zu 700 Personen und 54 PKW mitnehmen.

(Pressemitteilung: Stadtwerke Konstanz)