Musik, Gesang und Theater für die ganze Familie „NEHEMIA – DAS LOBPREISMUSICAL“ in Oberteuringen

Regisseur Bodo Klose hat aus der Geschichte Nehemias ein modernes Kinder- und Jugend-Musical für die ganze Familie entwickelt.
Regisseur Bodo Klose hat aus der Geschichte Nehemias ein modernes Kinder- und Jugend-Musical für die ganze Familie entwickelt. (Bild: Gemeinschaft Immanuel in Oberteuringen)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Die Gemeinschaft Immanuel Ravensburg präsentiert mit ihren Kindern und Jugendlichen „NEHEMIA – das Lobpreismusical“.

Als Vorlage dient der biblische Bericht über den im Exil lebenden Nehemia. Er bekommt den Auftrag, die zerstörte Stadt Jerusalem wiederaufzubauen. Er sammelt und motiviert sein Volk und setzt sich beim Bau gegen einige äußere und innere Widerstände durch.

Regisseur Bodo Klose hat aus der Geschichte Nehemias ein modernes Kinder- und Jugend-Musical für die ganze Familie entwickelt. Darin haben bekannte und neue Lobpreislieder ihren Platz gefunden. Rund 30 Kinder und Jugendliche bringen die Geschichte mit Solo- und Chor-Gesang und Choreografien auf die Bühne. Die Musik zu den Songs wird von einer Band aus jungen Erwachsenen der Gemeinschaft Immanuel live gespielt.

Nehemia ist ein Top-Leitertyp, besonders in mutigem Vorangehen, praktischer Organisation und persönlichem Gebet. In Persien geht es ihm richtig gut. Als er aber von der Zerstörung Jerusalems erfährt, ist er sehr erschüttert. Er spürt von Gott einen Auftrag und kann den König von Persien überzeugen, ihn mit dem Wiederaufbau der Stadt zu beauftragen. In Jerusalem stößt er aber bei den dortigen Verwaltern auf Gegenwehr. Sie versuchen, den Bau mit allen Mitteln zu verhindern. Sogar Nehemias Leben gerät in Gefahr. Aber schließlich gelingt der Wiederaufbau Jerusalems. Und Nehemia und sein Volk feiern ein ausgelassenes Fest.

Die Gemeinschaft Immanuel Ravensburg präsentiert mit ihren Kindern und Jugendlichen „NEHEMIA – das Lobpreismusical“.
Die Gemeinschaft Immanuel Ravensburg präsentiert mit ihren Kindern und Jugendlichen „NEHEMIA – das Lobpreismusical“. (Bild: Gemeinschaft Immanuel in Oberteuringen)

Die Aufführung in Oberteuringen findet am Sonntag, 05.11.2023 um 15 Uhr im Gemeindesaal „Die Post“, Adenauerstr. 11, 88094 Oberteuringen statt. Der Eintritt zum Lobpreis-Musical „Nehemia“ ist frei, um eine Spende wird gebeten.

(Quelle: Petra Keller)