YoungStars zur Nationalmannschaft eingeladen

Chris Oberglock, Lennart Giesenberg und Phil Bertele (von links) sind aktuelle U17-Nationalspieler.
Chris Oberglock, Lennart Giesenberg und Phil Bertele (von links) sind aktuelle U17-Nationalspieler. (Bild: Bundesstützpunkt Volleyball FN)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Eine Einladung zur U17-Nationalmannschaft hat der Volleyball-Nachwuchsspieler Chris Oberglock erhalten.

Der 15-Jährige spielt bei den Volley YoungStars am Bundesstützpunkt Friedrichshafen und darf vom 15. bis 21. Dezember an einer Veranstaltung des Deutsch-Französischen Jugendwerkes (DFJW) in Pfaffenhofen teilnehmen.

Phil Bertele kann aufgrund einer Verletzung nicht an der Maßnahme teilnehmen. Lennart Giesenberg steht als Nachrücker auf der Liste von Bundestrainer Dominic von Känel. Als Co-Trainer wird der ehemalige Nationalspieler Jochen Schöps die U17-Auswahl begleiten.

Das DFJW ist eine internationale Organisation für die deutsch-französische Zusammenarbeit, die seit vielen Jahren von den Volleyballverbänden der beiden Länder gepflegt wird.

(Vereinsmitteilung: Volley YoungStars Friedrichshafen)