Arbeitsunfall in Wolfegg: 55-Jähriger stirbt

Ein tödlicher Arbeitsunfall ergab sich in Wolfegg // Symbolbild.
Ein tödlicher Arbeitsunfall ergab sich in Wolfegg // Symbolbild. (Bild: picture alliance / Ostalb Network | Reporterteam)

WOCHENBLATT
WOCHENBLATT

Das Unglück geschah am Dienstagvormittag im Industriegebiet Grimmenstein. Der Mann wollte in Wolfegg Hackschnitzel auf seinen Sattelzug laden. Dabei wurde er verschüttet.

Der 55-Jährige fuhr mit seinem Sattelzug auf das Gelände eines holzverarbeitenden Betriebs, um Hackschnitzel zu laden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei befand sich der Mann zum Entfernen der Plane im Bereich der Ladefläche, als ein 63 Jahre alter Radlader-Fahrer die ersten Hackschnitzel anlieferte.

Tödlicher Arbeitsunfall

Dabei wurde der 55-Jährige durch die Hackschnitzel verschüttet und getötet. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen.

(Quelle: Polizeipräsidium Ravensburg)