Straßen und Wege gesperrt Verkehrsbeschränkungen während der Laufsportveranstaltung „Bad Waldseer Lauffieber“

Verkehrsbeschränkungen während der Laufsportveranstaltung „Bad Waldseer Lauffieber“
Aufgrund des Bad Waldseer Lauffiebers kommt es zu Verkehrsbeeinträchtigungen. (Bild: pixabay)

WOCHENBLATT

Bad Waldsee – Wegen der Laufsportveranstaltung „20. Bad Waldseer Lauffieber“ sind mit einige Straßen- und Wegsperrungen am Samstag, 21. Mai, in der Zeit von 10.00 Uhr bis voraussichtlich 19.00 Uhr zu rechnen. Welche Straßen betroffen sind:

Straßen und Wege werden gesperrt

Die Innenstadt von Bad Waldsee von der Hauptstraße bis einschließlich Gut-Betha-Platz wird für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt sein. Die Wurzacher Straße ist von der Sperrung nicht betroffen und kann wie gewöhnlich befahren werden.

Weiter sind für das „Lauffieber“ in der Zeit von 11.30 Uhr bis ca. zirka15.00 Uhr folgende Straßen und Wege gesperrt:

  • Seeweg und Uferweg

  • Bleichestraße nach der Zufahrt zum Grabenmühlparkplatz/obere Bleichezufahrt bis zum ehemaligen Postamt

  • Schlosspark

  • In Steinach: Achweg, Bauernjörgstraße, Abt-Moser-Straße, Oberriedweg und Weidenweg

  • Die Reutestraße, Dorfstraße und die Straße Beim Ried sind für den Durchgangsverkehr gesperrt. Anwohner können diese Straßen jeweils bis auf Höhe der Sportveranstaltung befahren.

  • Der Möllenbronner Weg, Obermöllenbronn und Untermöllenbronn sind für den Durchgangsverkehr gesperrt. Der Anliegerverkehr ist bis zur direkten Sportstrecke frei.

  • Tannwaldweg bis Rothaus, der Tannweiler Weg, der Verbindungsweg Reute/Untermöllenbronn sowie der Verbindungsweg Flugplatz Reute/Obermöllenbronn.

Straßensperrungen auch in Reute

  • Am alten Sportplatz,
  • Pfannenbühlstraße,
  • Kremserweg,
  • Augustiner Straße,
  • Dorfplatz,
  • Friedenslinde vom Dorfplatz bis St.-Matthäus,
  • Jahnstraße bis zur Einmündung Hubertusstraße sowie die
  • Elisabeth-Achler-Straße von der Einmündung Pfannenbühlstraße bis zur Kardinal-von-Rodt-Straße.

Wegen der Verlegung des Wochenmarktes von der Hochstatt auf die Grabenmühle, ist der Parkplatz Grabenmühle von 6.00 Uhr bis 13.00 Uhr gesperrt.

Umleitung des überörtlichen Verkehrs

Der Durchgangsverkehr der K 7941 (Reutestraße/Durchhau/Elisabeth-Achler-Straße) wird über die B 30/Gaisbeuren umgeleitet (Aulendorfer Straße, Bahnhofstraße, Biberacher Straße, Schützenstraße, Wurzacher Straße, Muschgaystraße, Friedhofstraße, Frauenbergstraße, B 30, Gaisbeuren, Gaisbeurer Straße, Kammermoosstraße und umgekehrt).

Der Durchgangsverkehr über die Steinacher Straße nach Reute wird über die Frauenberg-straße, B 30, Gaisbeuren umgeleitet. Anlieger können die Steinacher Straße (K 7942) bis zum Ortsende von Bad Waldsee befahren. Die anschließende Kreisstraße K 7941 (Durchhau) ist für Anlieger bis zum Ortseingang von Reute befahrbar.

Der Verkehr der gesperrten Bleichestraße (L 275) wird über die Friedhofstraße, Muschgaystraße, Wurzacher Straße, Schützenstraße, Bahnhofstraße und umgekehrt umgeleitet.

(Pressemitteilung: Stadt Bad Waldsee/Brigitte Göppel)