Vor dem großen Umbau Meersburg Therme: Großer Inventar-Abverkauf und „Tag der offenen Tür“

Meersburg Therme: Großer Inventar-Abverkauf und „Tag der offenen Tür“
Beim Inventarabverkauf ist es möglich, sich ein kleines Stückchen Meersburg Therme mit nach Hause zu nehmen. (Bild: Therme Meersburg)

Die Meersburg Therme schließt für 12 Monate ihre Türen. Für rund 10 Millionen Euro stehen ein Umbau und die Modernisierung an. Am Samstag, 13. April, von 11-16 Uhr, soll es bei einem „Tag der offenen Tür“ einen Inventar-Abverkauf geben.

Bevor der große Umbau jedoch beginnt, können die Besucher noch ein letztes Mal durch die Therme im „alten Zustand“ schlendern. Es gibt am Samstag allerhand Informationen darüber, was Neues entsteht und beim Inventar-Abverkauf kann sich jeder ein kleines Stückchen Meersburg Therme mit nach Hause nehmen, heißt es auf der Homepage. Es wird darauf hingewiesen, dass an diesem Tag ausschließlich Barzahlung möglich ist.

Die Therme am Bodensee ist knapp 20 Jahre alt und schon aus Hygienegründen ist eine Sanierung nötig, hieß es bereits im Jahr 2022 vom Geschäftsführer. Im SWR ist zu lesen: Die Technik wird auf den neuesten Stand gebracht und das Energiekonzept modernisiert. Geplant ist eine möglichst autarke Energieversorgung in Verbindung mit Seewärme.

Neues Restaurant mit Seeterrasse

Mit der Neu- und Umgestaltung soll ein moderner und authentischer Ort geschaffen werden, an dem Erholung sowie Begegnung im Fokus stehen und die Region mit allen Sinnen erlebbar wird. Inspiriert durch die Vielfalt des Bodensees, wird in der Saunawelt die Aufenthaltsqualität durch neue großzügige Ruhe- und Begegnungszonen aufgewertet. In der Badewelt wird ein neues Textil-Wellness-Konzept mit Sauna, Dampfbad, Inhalations- sowie einem großen Ruheraum und einem neuen Restaurant mit Seeterrasse geschaffen.

Die Wiedereröffnung der neuen Meersburg Therme ist derzeit für das Frühjahr 2025 geplant. Das Frei- und Strandbad ist von den Umbaumaßnahmen nicht betroffen und öffnet am 1. Mai in die Sommersaison.

(Quelle: Meersburg Therme/aktuelles/SWR)