Fischbach: Straßen wegen Halbmarathon gesperrt

Fischbach: Straßen wegen Halbmarathon gesperrt
Die Umleitungen sind ausgeschildert. Während der gesamten Sperrung kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. (Symbolbild: picture alliance/geisler/Fotopress/Christoph Hardt Geisler/Fotopress)

WOCHENBLATT

Am Samstag, 20. April organisiert der TSV Fischbach einen Halbmarathon in Fischbach. Deshalb sind von 13.30 Uhr bis 18 Uhr mehrere Straßen gesperrt.

Start und Ziel des Halbmarathons sind in der Hansjakobstraße beim Sportheim. Die Rundstrecke führt von der Hansjakobstraße über die Kapitän-Wagner-Straße, Hohentwielstraße, Heiligenbergstraße, Linzgaustraße, Dornierstraße, Klufterner Straße, Raderacher Straße, Bergheimer Straße, Weteschenweg, Fürstenbergweg, Haus am Wald, Riedern und von dort wieder über die Klufterner Straße, Dornierstraße, Kapitän-Wagner-Straße zurück zum Ziel in der Hansjakobstraße.

Die Umleitungen sind ausgeschildert. Während der gesamten Sperrung kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.

Alle Informationen zu Straßenbauarbeiten und Umleitungen in Friedrichshafen: baustellen.friedrichshafen.de.

(Pressemitteilung: Stadt Friedrichshafen)