Meßkirch lädt zum diesjährigen Stadtfest ein

Meßkirch lädt zum diesjährigen Stadtfest ein
Die Stadt Meßkirch lädt gemeinsam mit allen Beteiligten alle Bürger, sowie Gäste von nah und fern ganz herzlich ein, das Stadtfest vom 13. bis 15. Juli in der Meßkircher Innenstadt zu besuchen. (Bild: Stadt Meßkirch)

WOCHENBLATT

Vom 13. bis 15. Juli lädt die Stadt Meßkirch gemeinsam mit Vereinen und Gastronomen zum diesjährigen Stadtfest ein. Zwei Tage lang wird in der Meßkircher Altstadt wieder ein vielfältiges Spektrum an kulinarischen Köstlichkeiten, abwechslungsreichen Programmpunkten und bunten Marktständen geboten sein.

Am Montag lässt die Stadtkapelle Meßkirch das Fest mit einem Feierabendhock gemütlich ausklingen. Das Stadtfest startet wie gewohnt am Samstag um 13:00 Uhr und am Sonntag um 11:00 Uhr. Der offizielle Startschuss für das diesjährige Stadtfest fällt am Samstag um 13.00 Uhr bei der Volksbankbühne am Saumarkt.

Der traditionelle Stadtlauf des TV Meßkirch startet am Samstagnachmittag um 14:30 Uhr und verläuft quer durch das Festgelände. Auf der Volksbankbühne am Saumarkt werden an beiden Tagen eine Reihe von tänzerischen Darbietungen gezeigt. In den Abendstunden sorgen Bands und Musikkapellen für Stimmung.

Schnäppchenjäger kommen beim Flohmarkt wieder voll auf ihre Kosten, dieser findet an beiden Tagen statt. Auch auf die kleinen Festbesucher wartet an beiden Tagen ein abwechslungsreiches Kinderprogramm. Am Sonntag sind die Kinder außerdem eingeladen, sich am Adlerplatz mit einem Flohmarktstand (Decke) kostenlos zu beteiligen.

Die Stadt Meßkirch lädt gemeinsam mit allen Beteiligten alle Bürger, sowie Gäste von nah und fern ganz herzlich ein, das Stadtfest vom 13. bis 15. Juli in der Meßkircher Innenstadt zu besuchen.

(Pressemitteilung: Stadt Meßkirch)