Exhibitionist belästigt junge Frau

Exhibitionist belästigt junge Frau
Mann / Schatten / Symbolbild (Bild: pixabay)

WOCHENBLATT

Sigmaringen (ots) – Ein bislang unbekannter Täter hat am Donnerstag gegen 17 Uhr im Bereich der Eingangshalle des Bahnhofes eine 18-Jährige durch die Entblößung seines Glieds belästigt. Als die Mutter der jungen Frau den Mann zur Rede stellen wollte, flüchtete dieser in Richtung eines Kiesparkplatzes. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei erbrachte keinen Erfolg.

Der Mann soll etwa 45 Jahre alt sein und ein südländisches, gepflegtes Erscheinungsbild gehabt haben. Er soll ca. 170 cm groß sein und kurze, grau/schwarze Haare haben. Zum Tatzeitpunkt war der Mann mit einer dunkelblauen oder schwarzen Collegejacke mit weißen Ärmeln, einer schwarzen Jeanshose und Sportschuhen mit weißen Streifen bekleidet.

Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Sigmaringen unter Tel. 07571/104-0 zu melden.