Zusätzlicher Termin für Kinderimpfungen

Zusätzlicher Termin für Kinderimpfungen
Eine Spritze liegt auf einem Tisch. (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Sigmaringen – Innerhalb weniger Tage waren alle Termine für eine Impfung von 5 bis 11 jährigen Kindern im Impfstützpunkt Sigmaringen ausgebucht.

Der Landkreis hat nun zusätzlichen Impfstoff erhalten und bietet zusätzliche Impftermine am 7. Januar ab 13 Uhr an. Die Zweitimpfung findet ebenfalls am 29. Januar statt.

Diese müssen unter www.landkreis-sigmaringen.de/impftermin reserviert werden. Eine Impfung ohne Termin ist nicht möglich, da der spezielle Kinderimpfstoff extra bestellt werden muss.

(Pressemitteilung: Landkreis Sigmaringen)