YouWapp – die Jugendapp für Bad Waldsee geht online

YouWapp – die Jugendapp für Bad Waldsee geht online
Die App bietet neben einer Karte mit jugendrelevanten Orten sowie aktuellen News und Events auch interaktive Module. (Bild: Stadt Bad Waldsee)
WOCHENBLATT
Redaktion

Sie ist da: die neue und erste Jugendapp für Bad Waldsee! Die „YouWapp“ ging am 26. Oktober online. „Mit der Jugendapp gibt es nun für unsere Kids und Jugendlichen eine super Möglichkeit der Information und Beteiligung, und das über eine zeitgemäße Plattform“, freut sich Oberbürgermeister Matthias Henne.

Die App bietet neben einer Karte mit jugendrelevanten Orten sowie aktuellen News und Events auch interaktive Module: So kann man Vorschläge einbringen, es gibt Foto-Wettbewerbe und das sogenannte Voting. Hier können die App-Nutzerinnen und -Nutzer über verschiedenste Jugend-Themen abstimmen. Die YouWapp ist geeignet für Apple- und Android-Geräte.

Gepflegt wird die App von ehrenamtlichen Jugendlichen, der YouWapp-Redaktion mit Unterstützung der Kinder- und Jugendbeauftragten Lea Holly. Die Redaktion kann über die E-Mail-Adresse jugendapp@bad-waldsee.de kontaktiert werden. 

„In diesem Zusammenhang ein herzliches Dankeschön an die Ehrenamtlichen sowie das Team des Jugendhauses für diese tolle Arbeit, die hier geleistet wurde. Das ist mehr als anerkennenswert und verdient allen Respekt. Ein herzliches „Vergelt‘s Gott“ geht an die Bildungsstiftung Bad Waldsee, die die Umsetzung der Jugendapp mit einer großzügigen Finanzspritze von 3.000 Euro unterstützt hat“, so das Stadtoberhaupt.

Gut zu wissen: 
Wer am 28. und 29. Oktober beim Flash Festival im Jugendhaus Prisma die App auf dem Handy zeigen kann, bekommt einen 2-Euro-Getränkegutschein gratis.

(Pressemitteilung: Brigitte Göppel/Stadt Bad Waldsee)