Wirtschaftsjunioren feiern runden Geburtstag – Rückblick mit vielen Gratulanten

Wirtschaftsjunioren feiern runden Geburtstag – Rückblick mit vielen Gratulanten
Freude über das Jubiläum: Ehemalige und aktuelle Geschäftsführerinnen und Geschäftsführer der Wirtschaftsjunioren sowie der IHK zusammen mit einigen JCI-Senatoren. (Bild: David Balzer)

Bad Waldsee (dab) – In diesem Jahr feiern die Wirtschaftsjunioren Bodensee-Oberschwaben (WJ BOS) ihren 70. Geburtstag. Rund 40 aktuelle und ehemalige Wirtschaftsjunioren trafen sich anlässlich des Jubiläums vergangene Woche in Gaisbeuren, um bei lockeren Gesprächen und leckerem Essen einen Rückblick auf die vergangenen Jahrzehnte sowie aktuelle Entwicklungen zu werfen.

Kurzerhand entschieden die Wirtschaftsjunioren, das traditionelle Sommerfest sowie das Freundeskreistreffen in diesem Jahr auf einen Termin zu legen, um gemeinsam gebührend den runden Geburtstag zu feiern. Moderiert wurde der Abend von Adrian Gretzinger, Ex-Kreissprecher der WJ. In kurzweiligen Interviews mit Mitgliedern, die die Geschichte der Wirtschaftsjunioren geprägt haben, erfuhren auch jüngere Gäste spannende Entwicklungen aus den vergangenen Jahrzehnten. Grußworte und Glückwünsche gab es auch von Eva Geiselmann, Landesvorsitzende Baden-Württemberg der Wirtschaftsjunioren.

Im kleinen Kreis, zu dem unter anderem auch ehemalige und aktuelle IHK- und WJ-Geschäftsführerinnen und -Geschäftsführer sowie sogenannte JCI-Senatoren zählten, blickte man zudem auf aktuelle Themen, bevor sich alle Gäste kulinarisch vom Team des „Geyer Food & Wine Outlet“ verwöhnen ließen.

Nach dem Essen wartete ein weiteres Highlight: Die Ravensburger Künstlerin überreichte stellvertretend für alle Mitglieder dem aktuellen Kreissprecher der WJ BOS, Martin Herrmann, ein besonderes Geschenk. Das Gemälde zeigt zum einen Heinrich Grieshaber, der die Wirtschaftsjunioren bis zu seinem Tod maßgeblich prägte, zum anderen die Salemer Gespräche, das jährliche Groß-Event der WJ BOS. Zudem sind die einzelnen Regionen, in denen die WJ BOS tätig sind, sowie die Industrie- und Handelskammer (IHK) auf dem Kunstwerk verewigt.

Das Vorstandsteam der Wirtschaftsjunioren Bodensee-Oberschwaben mit der WJ-Landesvorsitzenden von Baden-Württemberg, Eva Geiselmann (3. v. li.).
Das Vorstandsteam der Wirtschaftsjunioren Bodensee-Oberschwaben mit der WJ-Landesvorsitzenden von Baden-Württemberg, Eva Geiselmann (3. v. li.). (Bild: David Balzer)

Kaum ist der 70. Geburtstag Geschichte, laufen bereits die Planungen für das nächste Jubiläum: „Wir befassen uns bereits mit dem 75. Geburtstag. Wir planen momentan mit etwa 500 Gästen für dieses Event“, verrät Martin Herrmann.

Die Wirtschaftsjunioren sind Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren, die sich im Beruf engagieren und darüber hinaus etwas bewegen wollen. Mit rund 130 Mitgliedern aus allen Bereichen der Wirtschaft bilden sie den größten regionalen Verband von jungen Unternehmern, Führungskräften, Gründern und unternehmerisch denkenden Menschen in der Region. 

Aktuelle Infos auch unter www.wj-bodensee.de