Wetterwarnung: Schauer und Gewitter mit lokaler Unwettergefahr am Freitag und Samstag!

Wetterwarnung: Schauer und Gewitter mit lokaler Unwettergefahr am Freitag und Samstag!
Das Schauer- und Gewitterrisiko ist Freitag (Nachmittag)deutlich erhöht. (Bild: Pixabay)

Lindau/Bodensee (nk) – Nach dem sommerlichen und vielfach sonnigen Donnerstag brodelt es allmählich in der Atmosphäre. Dazu sind die sogenannten Taupunkte extrem hoch – die Luft ist schwül. Am Freitag und Samstag ist das Schauer- und Gewitterrisiko erhöht – es besteht eine lokale Unwettergefahr!

Der Freitag startet mit zunehmender Bewölkung und mit Frühwerten von 13 bis 16 Grad relativ mild. Am Vormittag ändert sich daran noch wenig. die Temperaturen steigen an und die schwül-warme Luft bleibt uns erhalten und intensiviert sich mitunter. Regional kann sich auch noch die Sonne durchsetzen.

In den Nachmittags- und Abendstunden gilt eine allgemeine Wetterwarnung: Immer wieder entwickeln sich Regenschauer mit gewissem Gewitterpotential, die allerdings nur sehr lokal niedergehen.

Die Schauer und Gewitter entladen sich nur sehr ungleichmäßig. (Bild: Pixabay)

Während es in in einem Gebiet trocken und ruhig bleibt, entlädt sich wenige Kilometer entfernt ein starkes Gewitter. Es besteht eine lokale Unwettergefahr durch Starkregen, Sturmböen und/oder kleinkörnigem Hagel. Die Höchstwerte erreichen dabei 23 bis 26 Grad, wobei die Temperaturen in einem Schauer merklich abkühlen.

Tipp: Bevor man das Haus verlässt, kann und sollte man das Radarbild (z.B auf Apps) im Auge behalten.

Eine detaillierte Prognose ist bei dieser Konstellation der Wetterlage kaum möglich. Gleichermaßen wird es – wie so oft bei solch einer Wetterlage – nicht jede Region treffen.

Die Wetterwarnung bleibt auch am Samstag weitgehend bestehen.