Vereinzelte Gewitter zum Wochenende in Baden-Württemberg

Ein Blitz erhellt den Nachthimmel.
Ein Blitz erhellt den Nachthimmel. (Bild: Tobias Hartl/Vifogra/dpa/Symbolbild)

Deutsche Presse-Agentur
Deutsche Presse-Agentur

Zum Wochenende sind in Baden-Württemberg vereinzelt Gewitter zu erwarten. Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) soll es vor allem im Süden Baden-Württembergs bis zum Samstag zu Schauern und Gewittern kommen.

Der Freitag startet mit zunehmender Bewölkung, im Norden mit leichtem Regen. In Kombination mit Gewittern kann es auch zu stürmischen Windböen kommen. Die Höchsttemperaturen liegen bei 20 Grad im Bergland und 27 Grad am südlichen Oberrhein. In der Nacht zum Samstag klingen die Niederschläge auch im Süden ab.

Am Samstag soll es nur noch vereinzelte Schauer geben. Das Wetter wird bei zeitweiliger Bewölkung überwiegend freundlich, die Temperaturen bleiben ähnlich wie am Freitag. Die Nacht auf Sonntag bleibt trocken und gering bewölkt.

Wenig Wolken und viel Sonnenschein soll es am Sonntag geben. Im Laufe des Tages sind einzelne Schauer möglich. Die Höchsttemperaturen steigen auf bis zu 28 Grad. In der Nacht zum Montag sind wieder vereinzelt Gewitter möglich.