Hagel und Sturm Unwetterartige Gewitter ziehen über den Südwesten

Unwetterartige Gewitter ziehen über den Südwesten
Dunkle Wolken bauen sich über der Schwäbischen Alb auf. (Bild: Marius Bulling/dpa)

Deutsche Presse-Agentur

Das Wetter in Baden-Württemberg am Feiertag lädt wenig zum Herausgehen ein: An Fronleichnam wird es regnerisch – vielerorts gewittert es auch.

Nasses Feiertagswetter: Am Donnerstag soll es in Baden-Württemberg vielerorts regnen, zum Teil werden auch unwetterartige Gewitter erwartet. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) kann ab dem Vormittag Starkregen oft in Verbindung mit Gewittern auftreten, mit Mengen zwischen 15 und 25 Litern pro Quadratmeter. Bei Gewittern seien auch kleinkörniger Hagel und stürmische Böen von bis zu 70 Kilometern pro Stunde möglich.

Die Schauer nehmen den Angaben zufolge zum Mittag an Häufigkeit und Intensität zu. Die Höchstwerte reichen von 14 Grad in hohen Berglagen bis 21 Grad bei Mannheim.

In der Nacht zu Freitag soll es stark bewölkt werden und weiterhin Schauerwetter geben. Zeitweise seien örtlich Gewitter möglich. Im Schwarzwald bleibt es laut DWD stürmisch.