Weingarten: Freibad Nessenreben öffnet am 2. Juni

Weingarten: Freibad Nessenreben öffnet am 2. Juni
Das Freibad in Weingarten - ein beliebter Ort für Familien und Kinder. (Bild: Stadt Weingarten)

Weingarten (dpi) – Wie die Stadt Weingarten nun mitteilte, öffnet das Freibad in Nessenreben ab 2. Juni wieder. Ab Mittwoch 2. Juni wird das Freibad täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet sein – mit Einschränkungen und Testpflicht.

„Wir freuen uns sehr, dass sich die Corona-Situation etwas entspannt hat und wir noch in den Pfingstferien unser Freibad öffnen können“ sagt der Weingartener Oberbürgermeister Markus Ewald.

Was laut Stadt zu beachten gilt:

  • Die Besucherzahl ist begrenzt: Ins Freibad dürfen maximal 1500 Personen zeitgleich.
  • Auf dem gesamten Gelände gilt die Maskenpflicht – ausgenommen auf den Liegeflächen, auf dem Weg zum Becken oder im Becken.
  • Der Zugang zum Freibad ist laut der Corona-Verordnung nur möglich für Getestete, Geimpfte oder Genesene. Das heißt: Zutritt erhalten Besucherinnen und Besucher nur mit einem negativen Coronatest, der nicht älter ist als 24 Stunden, oder wenn sie nachweislich von COVID-19 genesen oder nachweislich vollständig geimpft sind. Als genesen gilt, wer innerhalb der vergangenen sechs Monate mittels PCR-Test positiv auf das Coronavirus getestet wurde und das Testergebnis mindestens 28 Tage zurückliegt. Als geimpft gilt, wenn seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung zwei Wochen vergangen sind. Kinder bis einschließlich fünf Jahre, die keine Krankheitssymptome aufweisen, sind von dieser Reglung ausgenommen und müssen sich nicht testen lassen.
  • Badegäste müssen sich wie in der Saison 2020 vor dem Besuch über die bewährte SchwimmApp registrieren und einen Platz reservieren. Bürgerinnen und Bürger ohne Smartphone können sich zur Kontaktnachverfolgung auch in ein Formular eintragen.
  • Im Freibad gelten die allgemein üblichen Abstands- und Hygieneregeln.

Neue Preise

Die Eintrittspreise für das Freibad wurden angepasst:

  • Eintritt Erwachsene 4,20€ (bisher 3,90€)
  • Ermäßigte Tarif 2,10€ (bisher 2,20€)

Kinder unter 6 Jahren haben weiterhin freien Eintritt. Aufgrund der verkürzten Saison gibt es diesesmal keine Saisonkarten.

Baumaßnahmen in Wolfeggerstraße verzögern Start des Badebus

In Zusammenarbeit mit RAB (DB ZugBus Regionalverkehr Alb-Bodensee) möchte die Stadt Weingarten auch dieses Jahr wieder einen Badebus anbieten.

In einer Pressemitteilung heißt es, dass sich der Start des Badebus aber aufgrund der aktuellen Baumaßnahmen in der Wolfeggerstraße verzögern würde. Ab Ende Juni könne der Badebus voraussichtlich loslegen.

Weitere Informationen zu den Öffnungszeiten und Preisen des Freibads findet man unter: www.weingarten-online.de/baederservice