#weilssinnmacht: Wege in den Gesundheitsberuf

#weilssinnmacht: Wege in den Gesundheitsberuf
Am 20. Oktober findet der erste digitale Elternabend der Akademie für Gesundheitsberufe statt. (Bild: Universitätsklinikum Ulm)
WOCHENBLATT
Redaktion

Erster Digitaler Elternabend der Akademie für Gesundheitsberufe am Universitätsklinikum Ulm

Ulm – Nach getaner Arbeit nach Hause gehen und wissen, du hast heute wieder anderen Menschen geholfen. Diese „Sinnhaftigkeit“ haben alle Gesundheitsberufe gemein und sind oft Motivation, den eigenen Weg im Gesundheitsbereich zu suchen. Die beruflichen Zukunftsperspektiven sind vielfältig, denn Nachwuchs wird in allen Einrichtungen gebraucht. Nur welche Wege können Jugendliche konkret einschlagen? Benötigen sie bestimmte Voraussetzungen? Können Eltern sie bei dem Prozess der Berufsfindung unterstützen?

Die Akademie für Gesundheitsberufe stellt am Mittwoch, 20. Oktober ab 18:30 Uhr in einem Livestream ihre Gesundheitsberufe und deren Studien- und Karrieremöglichkeiten vor. Erstmalig wird der Elternabend digital präsentiert und kann damit unkompliziert und ohne gesundheitliche Risiken von interessierten Eltern und ihren Kindern gestreamt werden. Während dem interaktiven Vortrag können die Beteiligten live Fragen stellen.

Der Zugang zur Veranstaltung erfolgt über die Homepage www.akademie.uniklinik-ulm.de. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

(Pressemitteilung: Universitätsklinikum Ulm)