Weihnachtsbäume gestohlen

Weihnachtsbäume gestohlen
(Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Geislingen (ots) – Zwischen 150 und 200 Nordmanntannen klauten Diebe in der Nacht zum Dienstag in Geislingen.

Wie die Polizei mitteilt, waren die Tannen auf einem umzäunten Areal auf einem Parkplatz in der Neuwiesenstraße zum Verkauf gelagert. Die Täter öffneten den Zaun auf der von der Straße nicht einsehbaren Seite und stahlen die zwischen 1,60 Meter und 2,20 Meter großen Bäume. Auch eine Packmaschine machten sie zu ihrer Beute. Jetzt ermittelt die Polizei aus Geislingen gegen die Unbekannten.

Wer in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, Angaben zum Verbleib der Bäume machen kann oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, soll sich bitte unter der Telefon-Nr. 07331/93270 melden.