Wechsel in der kaufmännischen Geschäftsführung bei der Lindauer DORNIER GmbH

Wechsel in der kaufmännischen Geschäftsführung bei der Lindauer DORNIER GmbH
Links, Dipl.-Ing. Franz-Peter Matheis | Rechts, Dipl.-Oec. Hans-Jürgen Schmidt (Bild: Lindauer DORNIER GmbH)
WOCHENBLATT
Redaktion

Lindau – Nach mehr als 16 Jahren geschäftsführender Tätigkeit verabschiedet sich Dipl.-Oec. Hans-Jürgen Schmidt zum 31.12.2021 in den Ruhestand und übergibt seine Funktion als kaufmännischer Geschäftsführer (CFO) der Lindauer DORNIER GmbH ab 01.07.2021 an seinen Nachfolger Dipl.-Ing. Franz-Peter Matheis.

Herr Matheis sammelte langjährige Erfahrungen in den Bereichen Finanzen und Controlling im Maschinen- und Anlagenbau. Führungskompetenz und strategischen Weitblick bewies er unter anderem als kaufmännischer Geschäftsführer der zum Dürr-Konzern gehörenden Schenck RoTec GmbH und in seiner zuletzt ausgeübten Funktion als Finanzvorstand der HOMAG Group AG.

Wir freuen uns Herrn Matheis als neuen CFO willkommen zu heißen und bedanken uns bei Herrn Schmidt für seinen bedeutenden Beitrag zur Sicherung und Weiterentwicklung unseres Familienunternehmens in den letzten zwei Dekaden.

Durch seine fortgesetzte Tätigkeit im Beirat der Peter Dornier Stiftung wird Herr Schmidt weiterhin Familie und Stiftung verbunden bleiben.

(Pressemitteilung: Lindauer DORNIER GmbH)