Von Pkw erfasst: Kind rennt über Straße

Von Pkw erfasst: Kind rennt über Straße
(Symbolbild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Buchau (ots) – Von einem Auto wurde in Bad Buchau am Mittwoch ein Kind erfasst.

Gegen 16.30 Uhr fuhr ein 22-Jährige in der Poststraße in Richtung Innenstadt. Auf der gegenüberliegenden Seite stand ein Bus. Hinter dem Bus rannte plötzlich ein 11-Jähriger über die Straße. Der Fahrer des VW machte zwar noch eine Vollbremsung, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr verhindern.

Bei dem Zusammenprall erlitt der 11-Jährige leichte Verletzungen. Er kam in ein Krankenhaus. Der Schaden an dem VW beträgt etwa 500 Euro.