Vollsperrung zwischen Staig und Mochenwangen

Vollsperrung zwischen Staig und Mochenwangen
Zur Vollsperrung kommt es zwischen Staig und Mochenwangen ab dem 15. August. (Bild: picture alliance / Kirchner-Media/Wedel | Kirchner-Media/Wedel)
WOCHENBLATT
Redaktion

Fronreute – Die Kreisstraße 7953 wird zwischen Staig und Mochenwangen von Montag, den 15. August bis voraussichtlich Ende November 2022 voll gesperrt.

Grund hierfür sind umfangreiche Straßenbauarbeiten. Die Brücke über den Krummensbach soll durch einen Stahlbetonfertigteildurchlass ersetzt werden. Außerdem wird eine enge Kurve im Bereich des Durchlasses aufgeweitet um die Sichtverhältnisse für die Verkehrsteilnehmer zu verbessern.

Die Umleitungsstrecke während der über 3-monatigen Bauzeit führt von Staig kommend über die B32 – Blitzenreute-K 7955 – Wolpertswende – K 7966 nach Mochenwangen und umgekehrt. Der Radverkehr wird über Meßhausen umgeleitet.

Für Behinderungen welche durch die Arbeiten entstehen bittet das Landratsamt die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

(Pressemitteilung: Landratsamt Ravensburg)