Vollsperrung im Bereich nördliche Aufkircher Straße – Umleitung eingerichtet

Vollsperrung im Bereich nördliche Aufkircher Straße – Umleitung eingerichtet
Aufgrund der Fahrbahnsanierung muss der Verkehr umgeleitet werden // Symbolbild (Bild: Pixabay)

WOCHENBLATT
Redaktion

Überlingen – Im Zeitraum von 22.08.2022 bis zum 24.09.2022 wird der Anschluss der Aufkircher Straße an die B 31 alt voll gesperrt.

Es soll der Fahrbahnbelag des nördlichen Teils der Aufkircher Straße (von Kreisverkehrsplatz über K7786 Richtung B 31 neu / Nesselwangen bis zur Einmündung Spetzgarter Weg, Auffahrt B31 alt) erneuert werden. Parallel wird der vorhandene Gehweg zum Geh-und Radweg umgebaut.

Die Umleitung erfolgt über die Aufkircher Straße / Wiestorstraße bzw. Zahnstraße / Hildegardring zum Kreisverkehrsplatz beim Friedhof. Von dort besteht dann die Möglichkeit zur Weiterfahrt über die Hochbildstraße / Lippertsreuter Straße zur B 31 neu.

Die Stadt Überlingen bittet um Verständnis für die Umwege und werden die Arbeiten so schnell wie möglich abschließen.

(Quelle: Stadt Überlingen)