Ausbildungsberufe beim Landkreis Virtuelle Infostunde: 1 Stunde, 14 Berufe für den Start beim Landkreis Ravensburg

Virtuelle Infostunde: 1 Stunde, 14 Berufe für den Start beim Landkreis Ravensburg
Beim Landratsamt Ravensburg gibt es eine digitale Infostunde zu den Ausbildungsberufen. (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Kreis Ravensburg – Am 04.07.2022 findet von 16 bis 17 Uhr eine virtuelle Infostunde statt. In dieser Stunde werden 14 Ausbildungs-, Studien-, Freiwilligen- und Praktikaangebote vorgestellt, welche im Ausbildungsbetrieb Landkreis Ravensburg verfügbar sind. Beispielsweise werden auch Angebote wie Projekte, Auslandspraktika, betriebliche Unterrichte oder Ausflüge vorgestellt.

Ebenfalls werden die drei Haupttätigkeitsbereiche im Landkreis Ravensburg vorgestellt: Der technische Bereich, der soziale Bereich und der klassische Verwaltungsbereich. Ziel dieser Infostunde ist es, die zukünftigen Berufsstartenden in dieser schwierigen Zeit an die Hand zu nehmen und ihnen in kurzer Zeit einen großen Überblick und Einblick in die Vielfalt der Berufe im Landratsamt zu geben. Gleichzeitig wird aufgezeigt, dass im Ausbildungsbetrieb Landkreis Ravensburg die persönliche und fachliche Entwicklung des/der Einzelnen im Mittelpunkt steht.

Die Referentinnen dervirtuellen Infostunde sind die Ausbildungsleiterinnen Frau Diez und Frau Großmann, welche Informationen aus erster Hand liefern können. Ebenfalls sind Fragerunden geplant. Die Anmeldung zur virtuellen Infostunde kann vorab über folgenden Link erfolgen: www.rv.de/ausbildung.

Die ersten 20 Anmeldungen erhalten ein Überraschungspaket. Ebenfalls kann am 04.07.2022 spontan und ohne Anmeldung über einen Zugangslink, welcher auf der
Karrierehomepage des Landkreises Ravensburg (www.rv.de/ausbildung) eingestellt wird, teilgenommen werden.

(Pressemitteilung: Landratsamt Ravensburg)