Vermisste Dreijährige schläft seelenruhig

Vermisste Dreijährige schläft seelenruhig
Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen mit Blaulicht. (Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild)
WOCHENBLATT
Redaktion

Altenmünster (dpa/lby) – Kurz vor Einbruch der Dunkelheit haben Eltern ihre dreijährige Tochter im schwäbischen Altenmünster als vermisst gemeldet. Nachdem das Mädchen fast eine Dreiviertelstunde lang nicht gesehen worden war, kontaktierte die besorgte Familie die Feuerwehr und bat um Hilfe, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Der Einsatz am Montagabend im Landkreis Augsburg konnte jedoch bereits nach zehn Minuten beendet werden. Die Kleine wurde schlafend unter dem Küchentisch gefunden.