Verkehrsunfall auf B32 zwischen Staig und Blitzenreute

Verkehrsunfall auf B32 zwischen Staig und Blitzenreute
Auf der Blitzenreuter Staige kam es am Donnerstag zu einem Unfall. (Bild: David Pichler)

WOCHENBLATT
Redaktion

Die B32 zwischen Blitzenreute und Staig war am Donnerstagabend wegen eines Unfalles gesperrt.

Gegen 18:15 Uhr kam es zu einem Unfall zwischen drei Fahrzeugen. Ein Autofahrer war auf der B32 in Richtung Staig unterwegs, als er aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn kam. Hier kam es zu einer seitlichen Kollision der Fahrzeuge. Ein weiteres Auto wurde ebenfalls in den Unfall verwickelt und beschädigt.

Zwei Rettungswagen und die Polizei waren im Einsatz.
Zwei Rettungswagen und die Polizei waren im Einsatz. (Bild: David Pichler)

Die Bundesstraße 32 war kurzzeitig einseitig und anschließend voll gesperrt. Es kam bis 19:10 Uhr zu Verkehrsbehinderungen. Zwei Rettungswagen, sowie die Helfer vor Ort des Deutschen Roten Kreuzes Altshausen und die Polizei waren im Einsatz. Mehrere Glassplitter und Fahrzeugteile lagen auf der Fahrbahn. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.