Unbekannter schlägt Radfahrer mit Rucksack bewusstlos

Unbekannter schlägt Radfahrer mit Rucksack bewusstlos
Ein Polizei-Schild an einem Polizeipräsidium. (Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild)
WOCHENBLATT
Redaktion

Dossenheim (dpa/lsw) – Ein Unbekannter hat im Rhein-Neckar-Kreis einen Fahrradfahrer bewusstlos geschlagen. Als der Radler an dem Mann vorbeifuhr, holte dieser mit einem Rucksack aus und schlug ihm gegen den Kopf, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Der 57-Jährige sei daraufhin gestürzt und auf einem Radweg zwischen Dossenheim und Heidelberg bewusstlos liegengeblieben. Ein Spaziergänger fand den leicht verletzten Mann und leistete erste Hilfe. Der Radfahrer kam in ein Krankenhaus. Der Vorfall ereignete sich demnach am frühen Sonntagmorgen.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den unbekannten Spaziergänger gesehen haben.