Unbekannter bricht in Test- und Impfzentrum im 14-Nothelfer ein

Unbekannter bricht in Test- und Impfzentrum im 14-Nothelfer ein
Einbruch im ehemaligen 14-Nothelfer in Weingarten. (Bild: David Pichler / Wochenblatt Media)

Weingarten (dpi) – Ein Unbekannter ist in der Nacht zum Dienstag in das Test- und Impfzentrum im ehemaligen 14-Nothelfer eingebrochen.

Wie die Polizei mitteilte, soll der Unbekannte mehrere Elektronikartikel aus dem Test- und Impfzentrum der Gemeinsam Neue Wege GmbH (GnW) im 14 Nothelfer geklaut haben. Über ein Fenster soll der Mann einstiegen sein, klaute kurzerhand drei Tablets im Wert von mehreren hundert Euro und floh.

Zeugen werden geben sich unter 0751 803-6666 bei der Polizei Weingarten zu melden.