Scheune mit Autos brennt: Vier verletzte Feuerwehrleute

Scheune mit Autos brennt: Vier verletzte Feuerwehrleute
Ein Mitglied der Feuerwehr beim Löscheinsatz. (Bild: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Deutsche Presse-Agentur

Vier Feuerwehrleute sind am Sonntag bei einem Scheunenbrand in Abenberg (Landkreis Roth) verletzt worden. Sie wurden ambulant behandelt, wie die Polizei mitteilte. Zudem wurden sechs Autos beschädigt, die nahe der Scheue standen. Teils seien die Fahrzeuge ausgebrannt, teils von herabfallenden Dachziegeln beschädigt worden.

Nach einer ersten Schätzung liege der entstandene Schaden bei etwa einer halben Million Euro, sagte ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen. Die Brandursache war zunächst noch unklar.