Unter Drogeneinfluss Mann bricht Eis-Automat auf und verteilt es an Kinder

Mann bricht Eis-Automat auf und verteilt es an Kinder
Eis für alle: In Laudenbach hat ein Mann einen Automaten aufgebrochen und Eis an Kinder verteilt. (Symbolfoto) (Bild: picture alliance / dpa)

Deutsche Presse-Agentur

Ein 21-jähriger Mann bricht einen Eis-Automaten auf und verteilt die kühle Süßigkeit an Kinder. Was steckt hinter der kuriosen Aktion?

In Laudenbach (Rhein-Neckar-Kreis) hat ein junger Mann einen Eis-Automaten aufgebrochen, sich selbst bedient und die kühle Süßigkeit an vorbeilaufende Schulkinder verteilt. Die kuriose Aktion des 21-Jährigen wurde von der Polizei beendet. Ein Passant hatte das Geschehen am frühen Donnerstagmorgen vor Schulbeginn gemeldet. 

Die anrückende Streife fand in den Taschen des Mannes Aufbruchwerkzeug und zahlreiche Packungen Speiseeis. Da der Mann unter Drogeneinfluss stand, vermutet die Polizei dies als Hintergrund der Aktion.

Der 21-Jährige richtete laut Polizei einen Schaden am Automaten in Höhe von rund 5.000 Euro an. Er muss nun mit einer Anzeige wegen besonders schweren Diebstahls rechnen.