In Baden-Württemberg wird es windiger und regnerischer

In Baden-Württemberg wird es windiger und regnerischer
Ein Windsack weht bei stürmischem Wetter im Wind. (Bild: Silas Stein/dpa/Symbolbild)

Deutsche Presse-Agentur

Nach einem sonnigen Wochenende müssen sich die Menschen in Baden-Württemberg wieder an typisches Aprilwetter gewöhnen: Windig und teils stürmisch wird es bereits am Montag, zeitweise regnet es oder es ziehen Schauer über die Region.

Ab dem Nachmittag schließt der Deutsche Wetterdienst (DWD) auch landesweit einzelne Gewitter nicht aus. Es gebe starke bis stürmische Böen mit rund 70 km/h, auf einzelnen Schwarzwaldgipfeln sogar orkanartig bis 110 km/h.

Wenig Besserung ist auch am Dienstag in Sicht. Laut DWD wird es stark bewölkt und anfangs regnerisch. Die Temperaturen erreichen höchstens zwischen 5 und 13 Grad. Auch Mittwoch bleibt es kälter mit Höchstwerten zwischen 4 Grad im Bergland und 11 Grad entlang des Rheins.