60-Jähriger bedroht Jugendliche in S-Bahn mit einem Messer

60-Jähriger bedroht Jugendliche in S-Bahn mit einem Messer
Eine S-Bahn fährt am Hauptbahnhof ein. (Bild: dpa)

Deutsche Presse-Agentur

Ein 60 Jahre alter Mann hat mehrere Jugendliche in einer S-Bahn in Stuttgart mit einem Messer bedroht. Nach Auskunft der Polizei vom Montag sprach der 60-Jährige am Freitagabend die fünfköpfige Gruppe in der Linie S3 in Richtung Flughafen/Messe kurz nach der Haltestelle Stuttgart-Schwabstraße an und bedrohte diese zunächst verbal. Die Menschen im Alter von 16 und 17 Jahren flüchteten daraufhin in ein Abteil der 1. Klasse und schlossen die Tür. 

Der 60-Jährige soll ihnen gefolgt sein und ihnen eine Messerklinge gezeigt haben. Zudem klopfte er laut Zeugen mit einem Karabinerhaken gegen die Glastür. Die Jugendlichen alarmierten die Polizei, sodass die S3 beim Halt in Echterdingen gestoppt und der Tatverdächtige von den Einsatzkräften der Landes- und Bundespolizei vor Ort angetroffen wurde. Die Messerklinge sowie der Karabinerhaken stellten die Beamten sicher. Der 60-Jährige muss mit einem Strafverfahren wegen des Verdachts der Bedrohung rechnen.