Über 300 Blutspendetermine im November in Bayern

Über 300 Blutspendetermine im November in Bayern
Blutspenden retten Leben. (Bild: BRK-Blutspendedienst)
WOCHENBLATT
Redaktion

Jeden Tag werden in Bayern ca. 2.000 Blutspenden benötigt. Termine in der Umgebung können über das Terminreservierungssystem des Blutspendedienstes des BRK (BSD) ganz einfach gebucht werden.

Aktuell werden gebuchte Termine krankheitsbedingt vielfach nicht wahrgenommen (sogenannte No-Shows) oder kurzfristig abgesagt. Dadurch bleiben in ganz Bayern zahlreiche Spendeliegen frei.

Spender können nach einer durchgemachten Corona-Infektion 2 Wochen nach Genesung wieder zur Spende zugelassen werden. Alle diesbezüglichen Informationen und aktuellen Regelung sind hier zusammengefasst.

Alle Termine sowie eventuelle Änderungen, aktuelle Maßnahmen und Informationen rund um das Thema Blutspende in Zeiten von Corona sind unter 0800 11 949 11 (Mo-Do 8.00 bis 17.00 Uhr, Fr 8.00 bis 16.00 Uhr) oder unter www.blutspendedienst.com tagesaktuell abrufbar.

Freitag:
11.11.2022 von 16:00 – 20:00 Uhr
Pfarrheim St. Christoph
Albert-Schweizer-Str. 17
87527 SONTHOFEN

Bitte Termin reservieren: www.blutspendedienst.com/altusried

Montag:
14.11.2022 von 15:00-20:00 Uhr
BRK-Haus
Haubenschloßstr. 12
87435 KEMPTEN

Bitte Termin reservieren: www.blutspendedienst.com/sonthofen-pfarrheim

Dienstag:
15.11.2022 von 15:00-20:00 Uhr
BRK-Haus
Haubenschloßstr. 12
87435 KEMPTEN

Bitte Termin reservieren: www.blutspendedienst.com/kempten

(Quelle: BRK)