Tipper aus dem Bodenseekreis gewinnt 100.000 Euro

Tipper aus dem Bodenseekreis gewinnt 100.000 Euro
Mann aus dem Bodenseekreis gewinnt 100.000 Euro bei Lotto 6aus49 (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Tettnang (pr/le) – Finanzspritze zum Frühlingsanfang: Bei der Mittwochsziehung vom 16. März erzielte der Glückliche aus einer Gemeinde nahe Tettnang einen Gewinn von 100.000 Euro in der Zusatzlotterie SUPER 6.

Schlüssel war die passende sechsstellige Gewinnzahl 066155. Der Mann aus dem Bodenseekreis versuchte sein Glück im Klassiker LOTTO 6aus49. Für einen zusätzlichen Einsatz von 1,25 Euro nahm er an der SUPER 6 teil. Die Wahrscheinlichkeit auf den Treffer lag bei eins zu einer Million. Wer hinter dem Gewinner steckt, ist Lotto Baden-Württemberg bereits bekannt.

Geld wird automatisch überwiesen

Der Mann gab seinen Spielschein online ab. Die 100.000 Euro werden ihm in den nächsten Tagen automatisch überwiesen. Der Volltreffer war der siebte SUPER 6-Hauptgewinn des Jahres im Südwesten. Den letzten Großgewinn im Bodenseekreis hatte es im Dezember 2021 gegeben. Seinerzeit freute sich ein Tipper aus Überlingen über 100.000 Euro aus der GlücksSpirale.