Surfen in Friedrichshafen: Jetzt an verschiedenen Standorten öffentlich und kostenlos

Surfen in Friedrichshafen: Jetzt an verschiedenen Standorten öffentlich und kostenlos
Kostenloses WLAN an vielen Plätzen in Friedrichshafen / Symbolbild (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Friedrichshafen – An zahlreichen Standorten bietet die Stadt Friedrichshafen jetzt einen kostenlosen und unbegrenzten Online-Zugang über WLAN an. Das WLAN mit der Bezeichnung „freekey Friedrichshafen“ hat einen Jugendschutzfilter, der laufend geprüft und aktualisiert wird. Die kostenlose Möglichkeit ins Internet zu gehen, ist ein wichtiger Baustein, um Friedrichshafen noch attraktiver zu machen – sowohl bei Gästen als auch bei den Häflerinnen und Häflern.

Im Auftrag der Stadt stellt die TeleData das WLAN an den bisher 19 Standorten zur Verfügung. Weitere einzelne Standorte, an denen es noch kein öffentliches WLAN gibt, kommen demnächst noch dazu: die vhs Friedrichshafen, das Spielehaus, der Eingangsbereich des Schulmuseums sowie der Seehasenfundus und das Haus Sonnenuhr. Damit ist dann die sogenannte erste Ausbaustufe abgeschlossen.

Es gibt auch noch weitere Standorte, an denen ein öffentliches und kostenloses WLAN sinnvoll wäre, zum Beispiel im Fallenbrunnen oder in einzelnen Hallen. Wie genau und wann der Ausbau weitergehen kann, ist noch offen.

An folgenden Standorten gibt es WLAN, die auch online unter www.friedrichshafen.de/stadtplan über den Stadtplan zu finden sind:

  • Parkhaus Altstadt, Romanshorner Platz
  • Parkhaus Altstadt, Ausgang Buchhornplatz 15
  • Tourist-Information, Bahnhofplatz 2
  • Musikmuschel Friedrichshafen, Uferpromenade
  • Biergarten Stärr, Fildenplatz, Fischbach
  • Ortsverwaltung Raderach; Fichtenburgstraße 37, Raderach
  • Ortsverwaltung Ettenkirch, Ettenkircher Straße 21, Ettenkirch
  • Strandbad Friedrichshafen
  • Ortsverwaltung Kluftern, Gangolfstraße 2, 88048 Friedrichshafen
  • Frei- und Seebad Fischbach
  • Sportbad (inhouse)
  • Graf-Zeppelin-Haus, Olgastraße 20
  • Parkhaus am See, Karlstraße 19
  • Kiosk beim Biergarten Lammgarten, Uferpromenade
  • Medienhaus am See im K42
  • Jugendtreff Molke
  • Technisches Rathaus
  • Rathaus
  • Franziskusplatz

(Quelle: Stadt Friedrichshafen)