Sturz vom Dach: Arbeiter verletzt sich schwer

Sturz vom Dach: Arbeiter verletzt sich schwer
(Bild: privat)
WOCHENBLATT
Redaktion

Ulm (ots) – Schwere Verletzungen erlitt am Mittwoch ein 37-Jähriger in einem Ulmer Stadtteil. Der Mann war gegen Mittag an einem Gebäude in der Buchauer Straße in Wiblingen mit Reinigungsarbeiten beschäftigt. Dazu war er auf einem etwa sechs Meter hohen Dach, das teilweise mit Plexiglasplatten bedeckt ist. Eine Platte zerbrach und der Mann stürzte auf den Boden. Der Rettungsdienst brachte ihn mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die Gewerbe- und Umweltermittler der Ulmer Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise auf ein Verschulden Dritter liegen nicht vor.