STRONG RUN, Genusslauf und Nordic Walking in Aulendorf findet wieder statt!

STRONG RUN, Genusslauf und Nordic Walking in Aulendorf findet wieder statt!
In diesem Jahr finden wieder Strong Run, Genusslauf und Nordic Walking in Aulendorf statt. (Bild: Brigitte Thaler, www.designkonzept.com)
WOCHENBLATT
Redaktion

Das Lauf-Event für begeisterte Läufer und Nordic Walker

Aulendorf – Am Freitag, 1. Juli 2022 ist es wieder soweit: Die SGA YETIS in Aulendorf geben den Startschuss zum STRONG RUN, der in diesem Jahr eine neue Strecke bietet. Start und Ziel befindet sich neben dem Biergarten des Schalanders. Die Strecke geht durch den Park, sie wird garantiert wieder für heiße Sohlen sorgen. Außerdem gibt es einen 5-km-Genusslauf für Hobbyläufer und einen 5-km-Nordic-Walking-Lauf.

Und das erwartet die Läufer in Aulendorf konkret:

STRONG RUN-Lauf (ca. 10 km, 220 Höhenmeter), ca. 5-km-Nordic-Walking-Lauf und ca. 5-km-Genusslauf (ohne Zeitmessung, ohne Druck, ohne Stress) durch den Park, außerdem Bambini-Lauf für die ganz Kleinen (Teilnahme kostenlos!), Schüler-Lauf und Schulstaffeln um den „Pokal der Volksbank”, bei dem es tolle Geld- und Sachpreise zu gewinnen gibt.

Gut zu wissen: Die Staffelsieger jeder Altersklasse gewinnen eine Fahrt und einen freien Eintritt in den Skyline-Park! Besonders hervorzuheben ist der Staffellauf – der Spaß für Firmen, Vereine, Schulen und Familien … also am besten gleich anmelden und lostrainieren. Last but not least: Nach der Preisverleihung feiern Sportler, Zuschauer und Veranstalter eine tolle Afterrun-Party mit Liveband im Biergarten des Schalanders!

Fakten:

Veranstalter:

  • SGA Yetis, Aulendorf

Start:

  • Aulendorf: ab 17 Uhr, neben dem Biergarten des Schalanders. Hauptstraße 30.

Läufe Aulendorf:

  • Strong Run: 10 km,
  • Nordic Walking-Lauf,
  • Genuss-Lauf: jeweils ca. 5 km,
  • Bambini-Lauf,
  • Schüler-Lauf
  • Schulstaffeln

Info´s und Kontakt zur Anmeldung:

Die Yetis bieten ein Lauftraining vor dem großen Tag an: Jeweils am Freitag, den 17. + 24. Juni um 18 Uhr treffen sich die Laufinteressierten hinter dem Schalander. Es werden alle Läufe trainiert.

Die Yetis freuen sich über eine rege Teilnahme!

(Pressemitteilung: DESIGNKONZEPT – Brigitte Thaler)