Stadtradeln: Friedrichshafen ist 225.230 Kilometer geradelt

Stadtradeln: Friedrichshafen ist 225.230 Kilometer geradelt
Zur Eröffnung auf dem Adenauerplatz kamen viele Radlerinnen und Radler. Insgesamt radelten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer 225.230 Kilometer für Friedrichshafen. (Bild: Stadt Friedrichshafen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Rauf aufs Fahrrad: Friedrichshafen war in Bewegung und setzte ein Zeichen für den Klimaschutz und die Gesundheit. Und die Bilanz 2022 kann sich mehr als sehen lassen: Für Friedrichshafen traten 37 Teams mit insgesamt 1.038 aktiven Radelnden bei der Stadtradeln-Aktion in die Pedale. Gemeinsam radelten sie 225.230 Kilometer.

„Die Bilanz der diesjährigen Aktion ist überaus erfreulich. Die Kilometerzahl hat sich im Vergleich zu 2021 um rund 10.000 Kilometer erhöht“, so Stefan Valentin, Verantwortlicher bei der Stadt Friedrichshafen für die Aktion. Insgesamt haben 1.038 Radelnde in 37 Teams in diesem Jahr in die Pedale getreten und zusammen 225.230 Kilometer zurückgelegt. 2021 waren es 214.976 Kilometer. Etwa 35 Tonnen CO2 sind so vermieden worden.

Die meisten Kilometer hat, wie im vergangenen Jahr, das Team des Graf-Zeppelin-Gymnasiums zurückgelegt, und zwar 58.320 Kilometer. Auf Platz zwei mit 26.501 Kilometer liegt das Team des RSV Seerose vor dem Karl-Maybach-Gymnasium mit 23.206 Kilometer. Es folgen Rolls-Royce-Power Systems (20.403 Kilometer), die Gemeinschaftsschule Schreienesch (10.510 Kilometer) und die Stadtverwaltung Friedrichshafen (9.548 Kilometer).

Die weiteren Plätze sind: ZF Friedrichshafen (8.888 Kilometer), Volksbank-Radteam (7.813 Kilometer), Offenes Team-Friedrichshafen (6.731 Kilometer) und auf Platz 10 GRÜNE Radler.innenFN (5.817 Kilometer).

In der Städtewertung im Bodenseekreis wurden insgesamt 855.343 Kilometer geradelt. Hier liegt Friedrichshafen mit 225.230 Kilometer an der Spitze vor Markdorf (104.160 Kilometer), Tettnang (95.903 Kilometer), Meckenbeuren (85.167 Kilometer) und Frickingen (36.370 Kilometer).

Die fünf besten Teams im Bodenseekreis sind: Graf-Zeppelin-Gymnasium (58.320 Kilometer), Bodensee AirRadeln (27.015 Kilometer), RSV Seerose Friedrichshafen e.V. (26.501 Kilometer), Karl-Maybach-Gymnasium (23.206 Kilometer) und TSV Freizeitsport (21.296 Kilometer).

Es ist vorgesehen, die erfolgreichen Häfler Teams im Rahmen der Mobilitätswoche vom 16. bis 22. September zu ehren. Die Stadt Friedrichshafen bedankt sich bei allen Radlerinnen und Radlern für die Teilnahme und die Unterstützung.

(Pressemitteilung: Stadt Friedrichshafen)