Stadt Sigmaringen begrüßt ihre Azubis

Stadt Sigmaringen begrüßt ihre Azubis
Die neuen Auszubildenden mit Bürgermeister Dr. Marcus Ehm (rechts) und dem Ersten Beigeordneten Manfred Storrer. (Bild: Stadt Sigmaringen)
WOCHENBLATT
Redaktion

„Willkommen im Team und auf eine gute Zusammenarbeit“, so begrüßt Bürgermeister Dr. Marcus Ehm gemeinsam mit dem Ersten Beigeordneten Manfred Storrer die neuen Auszubildenden, Praktikantinnen und Praktikanten bei der Stadt Sigmaringen.

Verstärkung erhält die Stadtverwaltung seit 1. September in folgenden Bereichen als:

  • Verwaltungsfachangestellte: Evelin Scheidel, Zade Jasharova

  • Fachinformatiker: Paul Schube

  • Fachkraft für Abwassertechnik: Elias Sichler

  • Anerkennungspraktikanten im Beruf Erzieher: Celine Bär, Linda Reiser

  • Anerkennungspraktikantin im Beruf Kinderpfleger: Franka Buk

Darüber hinaus starten ihr Freiwilliges Soziales Jahr bei der Stadt Sigmaringen:

  • Candice Güttinger im Kindergarten Gorheimer Allee

  • Lara Sükür an der Luise-Leininger-Schule

  • Emily Respondek an der Bilharzschule,

  • Alexandra Wolber im Kindergarten Josefsberg

  • Gabriel Eschler im Kindergarten Laiz Breite Straße

Am ersten Tag erhielten die Auszubildenden sowie die Praktikantinnen und Praktikanten wichtige Informationen zum Ausbildungsverlauf und der Organisationsstruktur der Stadtverwaltung. Alle Auszubildenden und Praktikanten freuen sich auf die kommende Ausbildung und auf viele interessante Begegnungen mit den Bürgerinnen und Bürgern von Sigmaringen.

(Pressemitteilung: Stadt Sigmaringen)