Hier ist was los Stadt-Flohmarkt und „Tag der offenen Tür“ bei der Jugendmusikschule

Stadt-Flohmarkt und „Tag der offenen Tür“ bei der Jugendmusikschule
In Bad Wurzach ist am 25. Juni richtig was los. (Bild: pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bad Wurzach (pr/le) – Die Narrenzunft D´Riedmeckeler und der Sportfischerverein veranstalten am Samstag, 25. Juni von 7 bis 16 Uhr, einen Flohmarkt für jedermann in der Innenstadt. Kurzentschlossene können sich noch anmelden.

Der Aufbau ist ab 6 Uhr möglich

Wer Lust hat und seinen Speicher mal wieder etwas aufräumen möchte, kann beim Flohmarkt mitmachen. Anmeldungen sind über: floh-markt.badwurzach@gmail.com möglich. Es gibt folgende Standgrößen: 3 m, 6 m und 9 m. Stände werden nur in den angegebenen Größen vergeben für Privat/Trödel. Anbieter mit Neuware sind nicht zugelassen. Kosten pro Meter belaufen sich auf 10 Euro /m. Der Aufbau ist ab 6 Uhr möglich. Eine Anmeldung im Voraus ist zwingend erforderlich.

Reinschauen und sich informieren

Ebenso findet vormittags ein „Tag der offenen Tür“ bei der Jugendmusikschule Bad Wurzach im Schloss statt – mit buntem Rahmenprogramm. Auf Besucher freuen sich die Bad Wurzacher Vereine Narrenzunft D´Riedmeckeler e.V., Sportfischerverein Bad Wurzach e.V. und die Jugendmusikschule Bad Wurzach.

(Pressemitteilung: Stadt Bad Wurzach/le)