Spiel und Spaß für die ganze Familie

Spiel und Spaß für die ganze Familie
Viel Spaß hatten die Kinder bei der Aktion der Wissenswerkstatt beim Familientag. (Bild: Stadt Friedrichshafen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Zum Weltkindertag und Open Haus besuchten rund 300 Besucher das Spielehaus und die MOLKE. Bei den Hausführungen und in den kreativen Werkstätten und Workshops konnten Kinder, Jugendliche und Eltern die Arbeit und die Teams kennenlernen.

Jutta Kubalczyk und Frieda vom Medienhaus waren zu Besuch und begeisterten die Kinder ab vier Jahren mit dem Kamishibai. Die Mitarbeiter der Wissenswerkstatt löteten Schmuck und Figuren aus Metall und der Weltladen bot Spiele zum fairen Handel an.

Weitere Angebote waren das Bogenabenteuer, Spielen mit der Spielmaus und die Seilwerkstatt. Wer Lust hatte konnte in der Holzwerkstatt Spiele bauen oder Zaubertäschchen nähen.

In der Molke gab es Schnupper-Workshops mit Breakdance, Hip-Hop, Tonstudio und Graffiti, die bei den Jugendlichen sehr beliebt waren. Im Jugendcafé fanden bei Kaffee und Kuchen angeregte Gespräche zwischen den unterschiedlichen Generationen statt.

Das Clowntheater mit Herbert und Mimi und dem neuen Stück „Endlich Sonntag“ begeisterte die Zuschauer. Das Familienfest zum Weltkindertag war, auch durch die Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern, ein voller Erfolg.

(Pressemitteilung: Stadt Friedrichshafen)