Sich in der Unterführung kreativ austoben

Sich in der Unterführung kreativ austoben
Gemeinsam verschönern - das geht auch an einer Unterführung. (BildL Stadt Wangen)
WOCHENBLATT
Redaktion

Wangen – Für alle Jugendlichen, die Lust haben, die Stadt bunter zu machen, bietet das städtische Jugendhaus an der Leutkircher Straße – laut Pressemitteilung – eine neue Möglichkeit an.

Die Ausläufer der Unterführung zur Stadtseite sollen – so die Stadt Wangen weiter – in der zweiten Pfingstferienwoche am 1., 2. sowie 4. Juni von 10 bis 18 Uhr in Zusammenarbeit mit Lilly Palmer (30 Jahre Berufserfahrung als Illustratorin) mit Pinsel und Farbe bemalt werden.

Zu Beginn sollen an einem runden Tisch Ideen entwickelt werden, damit ein zusammenhängendes, von individuellen Ideen geprägtes Kunstwerk entstehen könne.  Die Tage seien auch einzeln zu besuchen.

Info und Anmeldung:

Ein Tag inklusive Mittagessen kostet fünf Euro. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an mail@jugendhaus-wangen.de oder telefonisch unter 07522 / 912783. Bitte einen Mund-Nasen-Schutz zum Angebot mitbringen. Die Teilnehmerzahl ist je nach Sieben-Tage-Inzidenz beschränkt. Ein Corona-Nachweis sei nicht erforderlich.