Schulbus in Trier fährt gegen Baum – mehrere Verletzte

Schulbus in Trier fährt gegen Baum – mehrere Verletzte
Bei einem Busunfall in Trier hat es Verletzte gegeben. (Bild: David Inderlied/dpa)
WOCHENBLATT
Redaktion

Plötzlich kam der Bus von der Spur ab. Die Ursache des Unfalls wird noch untersucht.

Trier (dpa) – Ein Schulbus ist im rheinland-pfälzischen Trier gegen einen Baum gefahren. Nach ersten Erkenntnissen seien dabei am Mittwochmorgen mindestens sechs Menschen leicht verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Feuerwehr sprach von mehreren verletzten Kindern.

Der Bus war laut Polizei mit rund 40 Menschen in Richtung Innenstadt unterwegs. Er kam aus zunächst unbekannter Ursache von der Spur ab und prallte gegen den Baum. Nach Angaben des Sprechers war die Lage am Morgen noch unübersichtlich.