Schüler der Bodenseeschule sammeln über 800 Euro mit Waffelverkauf

Schüler der Bodenseeschule sammeln über 800 Euro mit Waffelverkauf
Die Schülerinnen und Schüler der Bodenseeschule freuen sich, mit dem gesammelten Geld nun helfen zu können. (Bild: PR)

Friedrichshafen (dab) – Gelungene Aktion: Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c der Bodenseeschule sammelten auf dem Häfler Schlemmermarkt Spenden für Landwirte, die vom Hochwasser im Juli schwer getroffen wurden.

Um zu unterstützen, verkauften Julia, Adrian, Melissa, Franziska, Frederik, Marla, Leo und Till frische selbstgemachte Waffeln – so konnten die Marktbesucher leckere Waffeln genießen und gleichzeitig Gutes tun. Insgesamt ist so die beeindruckende Summe von 836,41 Euro gesammelt worden.

Der Waffelteig, für den die Schülerinnen und Schüler neun Kilo Mehl verwendeten, war ein absoluter Renner: Die Waffeln waren bereits um 14.15 Uhr restlos ausverkauft.