Schreckmoment und Helfer Kalajdzic: Klos mit Trage vom Feld

Schreckmoment und Helfer Kalajdzic: Klos mit Trage vom Feld
Stuttgarts Sasa Kalajdzic (3.v.r.) holt sich eine Trage, um sie zum verletzten Bielefelder Fabian Klos zu tragen. (Bild: Friso Gentsch/dpa)
WOCHENBLATT
Redaktion

Bielefeld (dpa) – Beim Bundesligaspiel von Arminia Bielefeld und dem VfB Stuttgart hat es kurz vor Schluss einen Schreckmoment gegeben. Fabian Klos musste mit einer Trage vom Platz gebracht werden, nachdem er mit Teamkollege Alessandro Schöpf zusammengeprallt war.

Der Bielefelder Stürmer wurde am Samstag erst länger behandelt und hielt sich dann die Hände vor das Gesicht, als er vom Spielfeld gebracht wurde. Weil es so lange dauerte, bis die Sanitäter die Trage brachten, lief VfB-Angreifer Sasa Kalajdzic ihnen entgegen und nahm ihnen das Transportgerät ab. Dafür gab es Applaus vom Bielefelder Publikum. Kalajdzic hatte beim 1:1 die Führung für Stuttgart erzielt.