Schmetterlingsexkursion im Naturschutzgebiet Lochmoos

Schmetterlingsexkursion im Naturschutzgebiet Lochmoos
Das Naturschutzgebiet Lochmoos ist ein Paradies für Schmetterlinge (Bild: Pixabay)
WOCHENBLATT
Redaktion

Schlier – Am Sonntag, 22. August, veranstaltet der BUND Ravensburg-Weingarten in Kooperation mit ForstBW und dem Verein Natur- und Kulturlandschaft Altdorfer Wald eine Schmetterlingsexkursion ins Naturschutzgebiet Lochmoos.

Unter der Leitung von Prof. Dr. Nele Wellinghausen wird das kleinräumige Mosaik verschiedener Landschaftsformen, wie artenreiche Feucht- und Sumpfwiesen sowie Waldrändern erkundet – ein Paradies für eine vielfältige Schmetterlingsfauna.

Das Kennenlernen und Bestimmen häufiger Schmetterlingsarten steht ebenso im Fokus wie die Entdeckung besonderer Arten: Perlmutterfalter- und Scheckenfalter-, sowie einiger Bläulingsarten. Die Exkursion dauert ca. 2,5 Stunden, Start ist um 14 Uhr am Parkplatz Lochmoos in Schlier-Hintermoos.

Bitte an feste Schuhe, lange Hosen und Zeckenschutz denken. Eine Anmeldung ist bis Freitagmittag, 12 Uhr, unter bund.ravensburg@bund.net möglich.

(Quelle: BUND)