Schlager vom Feinsten in Tuttlingen: Celin & Ray, Roman Neyer und „3mal1“ feiern mit TV-Stars aus „Bauer sucht Frau“

Schlager vom Feinsten in Tuttlingen: Celin & Ray, Roman Neyer und „3mal1“ feiern mit TV-Stars aus „Bauer sucht Frau“
v.l.n.r. Ray, Christa, Roman, Celin, Nadine & Benny, wie auch Bauer Gottfried feierten mit guter Laune bis in die Nacht hinein. (Bild: Wochenblatt Media/Manuel Feininger)

Redakteur

Tuttlingen (dab) – Perfekter Abend für alle Freunde der Schlagermusik: Im Hotel Seltenbacher Hof hatte das Musik-Duo Celin & Ray anlässlich ihrer neuen Single zu einer Party der besonderen Art mit bekannten Acts aus der Schlager-Szene geladen.

Viele Fans aus Tuttlingen und Umgebung waren gekommen – auch Bauer Gottfried und Bauer Benny, bekannt aus der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ waren mit von der Partie. Sie alle erlebten in der Eventscheune des Hotels einen stimmungsgeladenen Abend: Unter anderem Auftritte von Roman Neyer und der Gruppe „3mal1“ rundeten das bunte Programm ab.

Das Vater-Tochter-Duo Celin & Ray ist mit seiner Musik überregional bekannt für authentische, sympathische Auftritte – ob im TV, auf Tournee oder Galas und privaten Feiern. Zusammen mit Bauer Gottfried, der 2014 durch seine Teilnahme bei der RTL-Show „Bauer sucht Frau“ bekannt wurde und mit Ray seit langer Zeit befreundet ist, haben Celin & Ray nun den neuen Song „Alles gut so wie es ist“ veröffentlicht. „In diesem Titel möchten wir unsere Freundschaft, die vor vielen Jahren entstand, als wir gemeinsam in einer Band spielten, wieder aufleben lassen“, erklärt Ray. „Er erzählt vom Leben auf dem Land und Freundschaft, kombiniert mit modernen Sounds, Gitarrenklängen und der Stimme von Celin.“

Celin unterstützt ihren Vater Ray mit ihrer bezaubernden Stimme - Ein unverwechselbares Duo.
Celin unterstützt ihren Vater Ray mit ihrer bezaubernden Stimme – Ein unverwechselbares Duo. (Bild: Wochenblatt Media/Manuel Feininger)

Mehrere Landwirte samt Partnerinnen, die in der RTL-Sendung ihr Liebesglück fanden, waren beim Auftritt der Gastgeber mit dabei und applaudierten lautstark. So genossen unter anderem auch Bauer Thomas aus Ostrach, Bauer Gottfried mit seiner Frau Martina, Bauer Benny, der seine Frau Nadine mitbrachte, und Christa Haberl – einst Kandidatin bei „Bauer sucht Frau“ – einen ausgelassenen Abend: „Es ist sensationell, einfach tolle Live-Musik! Wir wünschen allen Künstlern weiterhin viel Erfolg“, lautete der Tenor.

Bereits seit 2001 singen die Schwestern Alexandra, Franziska und Stephanie gemeinsam und treten heute als Gruppe „3mal1“ auf. Das Trio aus Bisingen begeisterte am Wochenende die Gäste in der Eventscheune, seit der Kindheit sind sie Fans des Schlagers: ihre erste CD stammte von den „Geschwister Hofmann“, erste Erfolge feierten sie bei Talentwettbewerben ebenfalls mit Schlager-Hits.

Die Geschwister von „3Mal1“ haben ihren Auftritt sehr genossen. (Bild: Wochenblatt Media/Manuel Feininger)

Heutzutage überzeugen sie auch mit Oldies oder englischsprachigen Songs, Auftritte in Amerika oder bei der TV-Sendung „Immer wieder sonntags“ zählen zu den Highlights ihrer bisherigen musikalischen Karriere. „Auch der Abend in der Eventscheune war einmalig, wir hatten jede Menge Spaß“, freuten sich die Schwestern.

Roman Neyer aus Bad Salzig war vor kurzem mit Celin & Ray auf Tour und folgte deren Einladung nach Tuttlingen ebenfalls gerne. Er brachte die Scheune mit Hits wie „Ai se eu te pego“ („Nossa“) oder „Mendocino“ zum Kochen, auch eigene Songs gab er zum Besten: Sein brandneues Album „Meine Welt“ ist jetzt überall erhältlich. Überregional bekannt wurde auch er mit TV-Auftritten, nach der coronabedingten Pause ist er jetzt wieder bundesweit unterwegs.

Auch Roman Neyer heizte mit seinen Songs die Stimmung ordentlich auf. (Bild: Wochenblatt Media/Manuel Feininger)

Bis tief in die Nacht hinein feierten die Schlager-Fans in der Eventscheune – Celin & Ray konnten vollauf zufrieden sein. Auch die Gäste gaben durchweg ein positives Feedback und freuten sich, endlich wieder ohne Masken und Abstandsregelung kleine Konzerte zu genießen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden