Riedleparkstraße und Eugenstraße: Sperrungen wegen Kanalanschlüssen

Riedleparkstraße und Eugenstraße: Sperrungen wegen Kanalanschlüssen
Wegen Kanalarbeiten werden zwei Straßen in Friedrichshafen gesperrt. (Bild: picture alliance / Geisler-Fotopress | Christoph Hardt/Geisler-Fotopres)
WOCHENBLATT
Redaktion

Friedrichshafen – Am Montag, 25. April beginnen die Arbeiten für die Kanalanschlüsse in der Riedleparkstraße und in der Eugenstraße.

Im ersten Bauabschnitt wird die Riedleparkstraße zwischen der Einmündung in die Wendelgardstraße und der Einfahrt in den Kreisel Charlottenstraße gesperrt.  Im zweiten Bauabschnitt wird der Teilabschnitt der stadtauswärts führenden Fahrbahn der Riedleparkstraße auf Höhe des früheren Hotels Goldener Hirsch gesperrt. Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Im dritten Bauabschnitt wird dann noch der Kanal in der Eugenstraße angeschlossen. Dafür wird die stadtauswärts führende Fahrspur auf Höhe der früheren Apotheke gesperrt. Es kann in beide Richtungen gefahren werden.

Radfahrer und Fußgänger können die Baustellenbereiche passieren. Die Arbeiten dauern bis voraussichtlich 13. Mai.

Alle Informationen zu Straßenbauarbeiten und Umleitungen in Friedrichshafen: www.baustellen.friedrichshafen.de.

(Pressemitteilung: Stadt Friedrichshafen)