Vollbrand in Fronreute: Scheune nach Gewitter in Flammen

Vollbrand in Fronreute: Scheune nach Gewitter in Flammen
Eine Scheune in Fronreute steht nach einem Gewitter in Vollbrand. (Bild: Pichler/Südwestdeutsches Mediennetzwerk)

Deutsche Presse-Agentur

In der Gemeinde Fronreute ist am Donnerstag nach einem Unwetter eine Scheune komplett abgebrannt. Die Polizei geht davon aus, dass ein Blitz in das Gebäude eingeschlagen habe, wie ein Sprecher am Abend auf Nachfrage bestätigte. «Es gibt keine Hinweise auf eine andere Brandursache.»

Verletzt wurde niemand, der Sachschaden wird auf 250 000 Euro geschätzt. In dem älteren Gebäude befanden sich mehrere Traktoren und Kraftstofftanks. Ein Zeuge sei auf die Rauchentwicklung aufmerksam geworden und habe die Einsatzkräfte verständigt. Mehr als 80 Feuerwehrleute seien vor Ort gewesen.

(Bilder: Pichler/Südwestdeutsches Mediennetzwerk)