Von Kleinlaster angefahren Senior nach Unfall mit Transporter gestorben

Senior nach Unfall mit Transporter gestorben
Ein Senior aus Biberach erlag, nach einem schweren Unfall, seinen Verletzungen // Symbolbild. (Bild: picture alliance / dpa | Matthias Balk)

Der Unfall ereignete sich am Freitag gegen 13.30 Uhr am Holzmarkt in Biberach. Ein Kleintransporter fuhr rückwärts, übersah einen Senior und verletzte diesen schwer.

Der Fahrer (55) des Transporters war mit der Auslieferung von Paketen beschäftigt und übersah den in einer Durchfahrt stehenden 82-Jährigen. Der Senior wurde erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert.

Jetzt ist der Schwerverletzte an den Folgen des Unfalls im Krankenhaus verstorben, heißt es von der Polizei.

(Quelle: Polizeipräsidium Ulm)