Ravensburgerin Jennifer Gessler: Mit Mentorinnen Kollektiv tritt sie an um die Wirtschaft und Systeme neuzudenken

Ravensburgerin Jennifer Gessler: Mit Mentorinnen Kollektiv tritt sie an um die Wirtschaft und Systeme neuzudenken
Ihre kollektive Vision ist es, gemeinsam eine wirkungsvolle Bewegung anzustoßen. Eine Welle, die eine bewusstere Welt erschafft, die sich auch im Business durch Nachhaltigkeit, herzzentrierte Führung und Unterstützung für alle Wesen auszeichnet. (Bild: Jennifer Gessler)
WOCHENBLATT
Redaktion

Nachhaltigkeit und Miteinander, sind die neue Selbstverständlichkeit, so lautet der Tenor des Ende Juni frisch gegründeten internationalen Verbundes von an die 30 neudenkenden Mentorinnen.

Sie haben sich zusammengetan, um die Welt zu einem besseren Platz zu machen, um die Einstellung und die Wahrnehmung von Unternehmen, Systemen und Menschen zu verändern. Es geht uns um eine neue Bewusstheit, dass wir alle Weltenbürger sind, und dass Veränderung bei jedem selbst anfängt.

Dabei bietet Marketingagenturinhaberin Jennifer Gessler Selbstständigen, Gründer*innen verschiedene Coaching- und Mentoringangebote zum Thema energiebasierender Businessaufbau, Marketing, Positionierung und Kundengewinnung.

Durch das Studium im Bereich Business Management (Existenzgründung und Unternehmensnachfolge) und einige Jahre als Agenturinhaberin, erkannte sie, dass gerade im Businessbereich Individualität und Energie oft wenig Platz finden. Stagnation oder ausbleibender Erfolg können Folge davon sein. Sie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, indem sie sie metaphysische Tools mit bewährten Strukturen vereint.

Ebenso bietet sie Analysen für Privatpersonen an, die Unterstützung in verschiedenen Lebensbereichen erfahren möchten, indem sie sich mit Hilfe von metaphysischen Tools selbst besser kennenlernen.

Der „Metaphysical-Business-Shift.com“ ist am 20.6 online gegangen und wurde initiiert von Gabi Lück, Geschäftsführerin der thinknewgroup in München. Frau Lück wurde aktuell zum Marketing For Future Award interviewt, wo es um Nachhaltigkeit und Kommunikation geht.

Die Ausstrahlung erfolgte am 24.6: https://www.youtube.com/watch?v=vPAAf73pxmU&t=1s

Als Positionierungsexpertin und Business-Mentorin steht Gabi Lück für bewusstes Unternehmertum und integrales Sein. In über 20 Jahren als renommierte People & Brand Mentorin liegt Ihre Herzensmission in der Verschmelzung von männlichen und weiblichen Kräften.

Mit ihrem Business-Shift läutet das Kollektiv das Transformations -Zeitalter ein und eröffnet auch in dem von thinknewgroup entwickelten Branddesign neue Perspektiven.
Visuell wird dieser Shift symbolisch durch imaginäre Türen und fliegende Schlüssel in neue Welten auf der Seite metaphysical-business-shift.com verkörpert. Teilweise fühlt man sich beim Betrachten an Salvador Dali erinnert.

Inhaltlich geht es um Türen in Welten, in der reine Gewinnmaximierung und quantitatives durch qualitatives Wachstum abgelöst werden. Bewusstes, nachhaltigen Unternehmertum, indem weibliche und männliche Energien in Balance sind. Im Miteinander statt Gegeneinander. Im Wahrnehmen und Verstehen der Zusammenhänge und der gesellschaftlichen Sehnsüchte und Bedürfnisse.

Unternehmertum, indem wir unsere Berufung leben, mit unseren Gaben, Fähigkeiten & Erfahrungen, um das Leben von anderen Menschen besser zu machen. Wo wir ganz natürlich im Einklang mit der Natur und unserem Umfeld, im WIR – Gefühl statt im Ego leben. Wo Positionierungen und Brandings Freude, Kraft und Sinn vermitteln. Wo wir das Potenzial jedes Einzelnen stärker integrieren.

BRÜCKENBAUER FÜR EINE NEUE WELT UND SYSTEME

Das Kollektiv sieht sich als auch als Brückenbauer für eine neue Welt und Systeme. Denn viele Unternehmen stehen vor dem Thema Generations- und Führungswechsel. Alte hierarchische Systeme stehen neuen Systemen auf Augenhöhe gegenüber. Die Verständnislücken füreinander sind hier oft sehr immens: Wie schafft man eine Überleitung, eine Brücke. Wie erhöht man die Sinnfrage für seine Unternehmung? Wie gibt man Orientierung?

Dabei geht es auch um ganz neue Fragen und die Übernahme von Verantwortung die weltlichen Zusammenhänge betreffend, wie z.B.: der Verringerung der Co2 Werte, der Eindämmung des Plastik- und Verpackungsmülls, der Aufforstung der Wälder, dem Erhalt der Artenvielfalt etc. Es geht darum, dass unser Herz & Verstand größer als unser Ego wird und wir uns zu bewussten Menschen entwickeln, die mutig ihre Werte vertreten können.

ENKELTAUGLICHE UNTERNEHMEN SCHAFFEN

Das alles ist nur machbar, wenn Menschen, Entscheider und Unternehmer immer mehr anfangen, aufzustehen und Haltung und Verantwortung übernehmen und helfen, wieder ein Gleichgewicht herzustellen. Zum Vorreiter werden, für ihre Kinder, für enkeltaugliche Unternehmen.

DIE MISSION DES KOLLEKTIVS

Das weibliche, hochenergetische Powerkollektiv ist angetreten, um die Industrie, die Systeme und die Menschen im ihrem Mindset zu verändern. Sie arbeiten mit unterschiedlichsten Tools und Schwerpunkten. Als Kollektiv bieten sie neue Lösungen in Punkto Swarmintelligence und Co-Creation. Sie betrachten Veränderung auf eine holistische Weise. Individuelle und kollektive Transformation des Mindsets, Verbesserung des energetischen Klimas in Beziehungen, im Team, in der Führung sowie Burnout Prävention sind für sie wichtige Bereiche.

Diesbezüglich lassen sie unterschiedlichste metaphysische Methoden in ihre Arbeit mit einfließen: von Spiral Dynamics, Human Design, Gene-Keys, NLP Neurolinguistisches Programmieren, Co-Creation, Soulbranding & Mentoring, ThetaHealing, Quantum Peace Frequenzen (Quantenfeld bereinigen), Embodicode Mentoring, Ancestral Clearing, Aufstellungsarbeit, Regressionsarbeit, Energetic Breath Meditation, Soulbranding, TBT 101 Practitioner, Matrix energetix, Reconnection, High Frequency Vibration, bis hin zum Bodywork & Atempolaritäten und Stress Management.

Ihre kollektive Vision ist es, gemeinsam eine wirkungsvolle Bewegung anzustoßen. Eine Welle, die eine bewusstere Welt erschafft, die sich auch im Business durch Nachhaltigkeit, herzzentrierte Führung und Unterstützung für alle Wesen auszeichnet.

Die Vision wurde in einen Werte-Manifest mit einem thinknew-Sticker Symbol niedergeschrieben. Menschen und Unternehmen, die diese Vision ehrlich teilen und leben, sind eingeladen den Sticker kostenlos zu verwenden.

Der Download und Nutzung befindet sich auf der Homepage www.metaphysical-business-shift.com.

(Quelle: Jennifer Gessler)